Die Buddhas vom Dach der Welt


Die Buddhas vom Dach der Welt

20,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auf ihrer Hochzeitsreise 1968 nach Nepal begegneten Hannah und Ole Nydahl als einige der ersten Westler den Diamantweg-Buddhimus. Schon 1969 wurden sie Schüler des ersten wieder geboren Lama Gyalwa Karmapa, dem "König der Yogis". Die Kraft der Kagyü oder "mündliche übertragenen" Meditationsschule des tibetischen Buddhismus sollte ihr Leben grundlegend verändern.
Auf abenteuerlichen Reisen und in wachsender Zusammenarbeit mit den wichtigsten Meditatonsmeistern lernten sie die Welt des Diamantweg-Buddhismus kennen und wurden selbst Träger seiner Mittel. Nach drei aufregenden Lehrjahren in den Himalayas bat sie der Karmapa, die Lehre in den Westen zu bringen.

Gebundene Ausgabe 2003
ISBN: 978-3-89901-023-7

Diese Kategorie durchsuchen: Bücher